Nachrichten

Auswahl
 

Rot-Grün stärkt den ländlichen Raum weiter mit Dorferneuerungsprogramm

SPD-Abgeordneter Heymann: „Sielorte neu im Landesprogamm“
Der niedersächsische Landwirtschaftsminister Christian Meyer hat heute bekanntgegeben, dass 19 neue Dorfregionen in das erfolgreiche Dorfentwicklungsprogramm des Landes aufgenommen werden. „Das ist eine gute Nachricht für nachhaltige Investitionen in die Zukunft des ländlichen Raums“, erklärt der SPD-Landtagsabgeordnete Holger Heymann zur Förderung für insgesamt vier Sielorte in der Region. mehr...

 
 

Cornelia Ott gibt den kleinen Dingen ein Gesicht

KUNST Neue Ausstellung in der Kleinen Galerie des SPD-Bürgerbüros – Porträts und Natur
WITTMUND/IME – In einer launigen Rede über den Verfall des Granatapfels und wie sie ihn vor dem Verzehr ihrer Familie schützen musste, beschrieb die Künstlerin Cornelia Ott am Sonnabend in der
Kleinen Galerie des SPD-Bürgerbüros zur Ausstellungseröffnung, wie ihr Bild „Der Granatapfel“ von 2011 entstanden ist.
Quelle: Anzeiger für Harlingerland vom 11.4.2016 mehr...

 
 

SPD treibt Breitbandausbau in Wittmund voran

Treffen mit dem Wirtschaftsminister.
Zu einem Informationsaustausch über den Breitbandausbau im Landkreis Wittmund trafen sich die SPD-Kreistagsmitglieder Heiko Willms und Heinz-Buss, SPD-Fraktionsvorsitzender, sowie der Kreisverbandsvorsitzende der Jusos, Kai-Uwe Lassowski, mit dem Niedersächsischen Wirtschaftsminister, Olaf Lies, im SPD-Bürgerbüro in Jever. In guter, harmonischer Atmosphäre fand ein konstruktiver Gedankenaustausch, an dem auch MdB Karin Evers-Meyer teilnahm, statt. mehr...

 
 

Trude Helmke Ausstellung!

Auf ihrer jüngsten Sitzung der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) im SPD Ortsverein Wittmund beschäftigte sich die Arbeitsgemeinschaft mit dem Internationalen Frauentag, der alljährlich am 8. März begangen wird. Er entstand in der Zeit um den Ersten Weltkrieg im Kampf um die Gleichberechtigung, das Wahlrecht für Frauen und die Emanzipation von Arbeiterinnen. mehr...

 
 

Sanierung von Bushaltestellen gesichert

FÖRDERUNG Land Niedersachsen bezuschusst 22 Projekte in der Samtgemeinde Esens
MdL Holger Heymann: Beitrag für öffentlichen Personennahverkehr und die Schulwegsicherung.
ESENS/AH/HÄ – Positive Nachrichten aus Hannover hat Landtagsabgeordneter Holger Heymann für die Samtgemeinde Esens: „Mit mehr als 320 000 Euro wird die Grundsanierung .......
Quelle: Anzeiger für Harlingerland vom 9.2.2016 mehr...

 
Heymannplenum
 

Sanierung von Bushaltestellen in der SG Esens gesichert

Land fördert 22 Bushaltestellen in der Samtgemeinde Esens.
Mit mehr als 320 000 Euro wird die Grundsanierung von insgesamt 22 Bushaltestellen in den Gemeinden Werdum, Neuharlingersiel und Holtgast durch das Land Niedersachsen gefördert. Landtagsabgeordneter Holger Heymann (SPD) erklärt dazu, dass nach Rückfrage im Wirtschaftsministerium die Bescheide zu den einzelnen Projekten zeitnah zugestellt würden. mehr...

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26